Damit wirst du zum digitalen Künstler!


  • Am Vor year

    LinaFleerLinaFleer

    Dauer: 8:09

    So, ihr Früchtchen! Die Frage nach einem Video über Grafiktabletts wurde mir nun wirklich so oft gestellt, dass ich doch mal etwas ausführlicher darüber erzählen musste :)
    Ist alles nicht sehr ins Detail, aber trotzdem hoffentlich hilfreich genug, um herauszufinden, was der Unterschied zwischen einem schlichten GT oder einem Pen Display ist und Vieles mehr.
    Zusammengefasst: mit Wacom macht man nie was falsch und als Anfänger lieber ein kleines GT (z.B. ein Intuos von Wacom ;))
    Mein eigenes Grafiktablett ist das Cintiq 24 HD, das es leider nicht mehr so einfach zu haben gibt. Deshalb hab ich als Alternative das 22HD und 27QHD (das 13HD sowieso) in die Beschreibung gepackt.

    Ref-Links:
    ----------------------------------
    (Von vielen gibt es verschiedene Stile, Farben und Konfigurationen zum auswählen. Bitte lest die euch vorher durch und wählt das Richtige für euch :) )
    kleine/mittlere Tabletts:
    Wacom Intuos: amzn.to/2v3gqwx

    mittlere/große Tablets:
    Wacom Intuos Pro: amzn.to/2wgvyJA

    Pen Displays:
    Wacom Cintiq 13HD: amzn.to/2x5jk3V
    Wacom Cintiq 27QHD: amzn.to/2vcoaPi
    Wacom Cintiq 22HD: amzn.to/2w0lAcP

    Tragbare Grafiktabletts:
    Wacom Companion: amzn.to/2fMOTfD
    Lenovo Yoga Book: amzn.to/2w2ENxH
    ----------------------------------
    Ref Link bedeutet, dass ein kleiner Teil des Verkaufsreises an mich geht. An dem Preis ändert sich für euch aber gar Nichts. Dadurch könnt ihr mich also unterstützen ohne selbst einen Nachteil zu haben :)

    linafleer  Zeichnungen  drawing  paint  draw  malen  lina fleer  grafiktablett  dawing pad  drawpad  tablett  tablet  graphics tablet  grafiktablett zeichnen  grafiktablett test  grafiktablett arten  grafiktablett wacom  grafiktablett günstig  grafiktablett billig  photoshop  günstig  billig  pen display  cintiq  intuos  wacom bamboo  bamboo  24hd  27hd  kreativ  creative  manga  comic  

Meridom
Meridom

Danke für dieses sehr informative Video. :) Verzeih meine Unwissenheit, aber muss ich als Linkshänder auf irgendwas bestimmtes beim Kauf achten?

Vor year
Black Eyed Incubus
Black Eyed Incubus

Meriii! Hallo! :3

Vor 9 Monate
Meridom
Meridom

Danke für deine schnelle Antwort. :)

Vor year
LinaFleer
LinaFleer

Das ist sogar eine richtig gute Frage! (Hätte ich im Video eigentlich auch ansprechen sollen...) Also beim Kauf eines Tablets musst du dir gar keine Gedanken machen. Eigentlich sollte es nämlich bei jedem Tablet die Möglichkeit geben, es für Linkshänder einzustellen. Wenn diese kleinen Knöpfe links oder rechts liegen, kannst du durch das Umstellen des Modus das ganze Tablet umdrehen. Und bei vielen anderen Tablets macht es nicht mal einen Unterschied. Z.B. bei meinem großen Cintiq muss man die Stiftpositionierung so oder so vor der Benutzung kalibrieren und die Knöpfe sind sowohl links als auch rechts :)

Vor year
Redstone Active.
Redstone Active.

Also ich werd mir Für 33 Euro Eins kaufen

Vor 9 Stunden
leli 99
leli 99

Hey danke für das Video aber ich bräuchte ein bisschen Hilfe denn ich zeichne nicht am PC sondern ich mache edits von einem Spiel was würdest du mich jetzt empfehlen?

Vor 17 Stunden
Luminaara
Luminaara

Ich hab zum 18ten Geburtstag vor zwei Jahren ein Surface Pro 4 bekommen 🤔 War sündteuer das Teil, besonders dafür, dass ich reine Hobbyzeichnerin bin 😂 2k € waren das. Aber dafür kann ich ganz unabhängig von anderen Computern und ohne großes Setup digital zeichnen. Nachteil ist, dass das Teil seeeehr seeeeeeeehr schlank aufgesetzt sein muss, sonst fängt es an, zu schnaufen und heiß zu laufen. (Zeichne schon seit neun Jahren, Profilbild ist auch meins und das Titelbild meines einzigen Videos gehört auch mir, ist halt noch von 2016 😂 bin deutlich besser geworden seitdem)

Vor 4 Tage
Dezyzer
Dezyzer

Bin jtzt komplett neu im digitalen zeichnen also auch noch nie mit maus,sondern nur mit stift und papier also trotzdem das kleinere?

Vor 5 Tage
Black Karma
Black Karma

Als ich das erste mal ein Video von dir gesehen habe fande ich sie etwas..."komisch"? oder so, aber nach ein paar Minuten schauen und zuhören finde ich sie sehr entspannt und gut gemacht, dein artstyle gefällt mir und vorallem der Aspekt das ich selber mal Gamedesigner oder etwas in der Art werden will und du dieses Vorurteil das spiele keine Kunst oder Welten sondern nur Unterhaltung wären und sie deshalb Zeitverschwendung und sucht bedeuten würden komplett wiederlegst. Danke für deine Videos und viel Erfolg in der Zukunft!!! 👍🏻

Vor 6 Tage
Major Zelda
Major Zelda

Geil

Vor 6 Tage
424Star
424Star

Für mich ist so ein Tablett bestimmt gut, besonders weil man dort gut korriegieren kann, ich radiere oft so viel, weil einfach nichts stimmt, dass es einfach nicht mehr schön aussieht. Ich habe allerdings auch nicht besonders viel Übung.

Vor 10 Tage
JozzJo
JozzJo

Ich hab mir ein gebrauchtes Surface 3 gekauft. Ich zeichne damit gerne im Bett oder unterwegs. Bekomme auch relativ gute Bilder mit hin, doch für den feinschliff benutze ich doch lieber mein Wacom am PC. Weiß nicht wie die neueren Surface sind (gibt jetzt glaube ich schon das pro 6) aber das 3 ist für das Geld schon praktisch (und ich kann Mincraft drauf zocken xD)

Vor 12 Tage
BlackCanvas AT
BlackCanvas AT

Ich komme mit dem Wacom One S leider gar nicht zurecht. Daher habe ich mich entschieden, mir ein FHD Zeichentablett mit Display zu kaufen, das in der unteren Preisklasse liegt.

Vor 12 Tage
Zefia
Zefia

Sehr schönes Video!

Vor 16 Tage
Chris G
Chris G

würdest du eher einen wacom intuos oder einen huion 1060 plus empfehlen?

Vor 17 Tage
offical Aliya
offical Aliya

Ich brauche Hilfe ! Wenn ich bei meinem Grafiktablett normale Bewegungen ausführe setzt es als Eckpunkte und macht einfach nicht, was ich will😭

Vor 19 Tage
SharkZone
SharkZone

Habe ich mir zum gebustag das gewünscht. bekomme es am 21.11.18 :)DANKE

Vor 20 Tage
DavidofMiau
DavidofMiau

Es gibt auch ein c.a. 30 Euro Tablett das auch eine sehr Qualität hat. Das ist das Huioin H420 das ich auch benutze.

Vor 20 Tage
Aerosis
Aerosis

Ich habe letztens ein neues Graphic Tablet gekauft für 370€ mit dem man auf dem Bildschirm malt. Es ist das Gaomon pd 1560. Hatte zwar anfangs so seine Probleme, aber die konnte ich nach einer Zeit beheben. Lohnt sich!! ;)

Vor Monat
Wølfi Hitory
Wølfi Hitory

"DER TABLETT-TREIBER WURDE NICHT GEFUNDEN."

Vor Monat
Nikita-Chan _
Nikita-Chan _

Mehh, ich such auch ein Pendisplay aber die cintiqs sind soooo teuer 😌 oder allgemein.. Problem, andere kann ich garnicht benutzen, ich komm damit einfach null klar.. ich muss einfach die Linien sehen, die ich Zeichne..:|

Vor Monat
Himaliae Rhea
Himaliae Rhea

Ohhh glaub mir. Meine zeichensachen sind 20 kilo schwer und ich laufe damit durch die gegend wie eine dumme. >> das gleicht dann das viele sitzen aus ;)

Vor 2 Monate
Fabian Schenke
Fabian Schenke

Hab sowieso eins wegen osu! aber ich will besser zeichnen lernen. :)

Vor 3 Monate
Jannis Pohl
Jannis Pohl

Es gibt noch ein billigeres das Huion H420 für 29,99€

Vor 3 Monate
TryHqrdLulu
TryHqrdLulu

Hab ein XP-Pen Star G640 und bin super zufrieden damit für 80€ ist es top

Vor 3 Monate
JeanetteHD
JeanetteHD

Hallo^ich weiß das Video ist alt aber ist das Gaomon M106K gut ? das wurde mir empfolen aber ich weiß nicht ob ich das kaufen soll...

Vor 3 Monate
Shiroi kemuri
Shiroi kemuri

ich habe ein pen display was unter 300 hundert euro kostet es ist das parblo coast 10.1 und es ist super

Vor 4 Monate
Kuuro AMV
Kuuro AMV

Huhu :) ich habe eine Frage Kann ich ein Grafik Tablet am Laptop an schließen? :) und vielen Dank das war mir sehr hilfreich :)

Vor 4 Monate
Fritten Titten
Fritten Titten

Eine sache dich mich ein wenig zwiebelt... Ich bin Linkshänderin und wenn ich sehe dass die Tablets die shortcuts auf der LINKEN seite haben, dann ärgert mich schon die vorstellung, ich müsste immer wieder das zeichnen unterbrechen um mit meiner zeichnerhand auf die linke seite gehen um etwas zu drücken... GIBT...es nicht tablets mit knöpfen an der rechten seitee?? ;-;

Vor 4 Monate
LinaFleer
LinaFleer

Wegen der Linkshänderthematik hab ich auch einen Kommentar hier unterm Video angepinnt ;) Als Linkshänder drehst du das Tablet einfach um und stellst es in den Linkshändermodus. Meines Wissens gibt es kein Tablet dass nicht auch für Linkshänder funktioniert

Vor 4 Monate
eins._. basti
eins._. basti

Welches Zeichen Programm benutzt du???

Vor 4 Monate
Patricia
Patricia

Informatives Video, aber so richtig weiß ich trotzdem nicht was ich denn so gerne hätte... träume ja schon ne Ewigkeit in digital Art einzusteigen, nur wie? Mit den Pen-Tablets stelle ich mir das so schwer vor. Ich bevorzuge ja echt, da zu malen, wo auch wirklich das Bild ist (bin eben Papier und Stift gewohnt :D). Also eher ein Pen-Display. Nur das es da auch wieder furchtbar viele gibt, und dann brauch man ja auch noch ein Programm (wenn ich mich richtig entsinne...). viel zu viele Fragen - aber trotzdem danke für den kurzen Überblick :)

Vor 4 Monate
Fatima Ünlü
Fatima Ünlü

Warum braucht man eigentlich bei den Tablets mit Bildschirm einen PC? Muss man das Programm dazu kaufen? Ich kenne mich nicht so aus, überlege aber Wascom Cintiq 13HD zu kaufen, weil e mir empfohlen wurde. Kann mit jmd helfen? Vllt kennt ihr bessere Geräte?

Vor 4 Monate
Cavare Envius
Cavare Envius

Lässt die finger von der touch option bei Grafiktabletts. Ich habe auf diese option bei meinen Wacom 27 QHD verzichtet und bin froh darühber. Es vereinfacht die arbeit nur minimal und man kann die gleiche Aktion mit dem Seitentasten ausführen bzw der Fernbedienung.. Und das wichtigste: Man verschmiert nicht denn Bildschirm mit seinem schmierigen Fingern.

Vor 5 Monate
Phantom 666
Phantom 666

Also ich hab mir ein Lenovo Geholt für Anfänger(Ich) ist es super ::D und ich habe mich in paar minuten an die Schwarze Fläche gewöhnt :D ich benutze Autodeskt :D

Vor 5 Monate
Killer魂
Killer魂

Ich bedanke mich für dieses sehr informative Video und dank ihnen weiß ich jetzt wie ich am besten anfange beim Digitalen Zeichnenn 😊

Vor 6 Monate
bloodyymation-moved
bloodyymation-moved

Ich habe ein billiges Grafiktablett von Aldi oder so😂😂😂

Vor 6 Monate
Pikachu Alex
Pikachu Alex

5:28 das habe ich auch :D

Vor 6 Monate
Daki shifu
Daki shifu

Deine Stimme ist so beruhigend, da kann man auch mal 1 Stunde deine Videos schauen und die Zeit vergessen (muss ich erwähnen dass mir das passiert ist?)

Vor 6 Monate
Xvemon
Xvemon

Tolles video danke für dein vielen Information. Das yogabook hatte ich auch bis ich verloren habe X-o jetzt habe ich ein Microsoft Tablet wozu ich mir einen BAMBOO Stylus feel von Wacom gekauft habe. So ein groses Tablet habich auch mit ergo sand. Du bist echt cool OwO

Vor 6 Monate
MOOSGARTEN12
MOOSGARTEN12

Vielen Dank du hast mir sehr weiter geholfen

Vor 6 Monate
Warrior flipi love
Warrior flipi love

Ich wollte mir auch eins holen und mich mehr informiert.

Vor 6 Monate
Der Auenländer
Der Auenländer

Hi Lina ich brauche ein Grafiktablet für Architekturzeichnungen kannst du mir bitte eine Empfehlung geben danke

Vor 7 Monate
Fini Tv
Fini Tv

Ich zeichne mit einem kleinen Wacom Intous und ist für meine Zwecke perfekt, war ein Gebrutstags Geschenk.

Vor 7 Monate
Roxy
Roxy

Ich bekomme von meiner Freundin ihr altes Grafiktablet geschenkt da sie sich ein neues holen will

Vor 7 Monate
Sayuri Hatake
Sayuri Hatake

Sehr tolles Video! Danke :3

Vor 7 Monate
I like my Tae With some Suga
I like my Tae With some Suga

heeey ich zeichne seit dem ich klein bin und das auch recht gut! ich bin noch etwaw jünger habe aber schon erfahrung mit digital art. ich hab ein i pad so n etwas älteres model.-. kann man sich da irgendwas runterladen und dort zeichnen? oder muss mann so ein überteuertes grafik tablet holen?

Vor 7 Monate
Phantom 666
Phantom 666

Und dann gibst mich die auf nen Handy mit keiner Volllversion mald😂😂seht ihr auf meinen Kanal😂😂

Vor 8 Monate
Kathi draw
Kathi draw

Super Video ich zeichne auch schon seid 11 Monaten mit diesen Video weiß ich was ich mir mal als Grafik Tablet kaufe

Vor 8 Monate
peter ali
peter ali

Kann man damit auch animieren

Vor 8 Monate
peter ali
peter ali

Hast du das zeichnen studiert?

Vor 8 Monate
Jessi Chang
Jessi Chang

gibt es auch tragbare taplents die nicht so kost spielisch sind?

Vor 8 Monate
meley1995
meley1995

ich benutze einfach ein Tablett und hab mir eine APP runter geladen owo ibis paint echt geniales Programm (⌯¤̴̶̷̀ω¤̴̶̷́)✧

Vor 9 Monate
blablagame
blablagame

Ich hab ein huion h420 und es ist eigentlich richtig gut... Nur leider funktioniert es nicht in meiner lieblingssoftware firealpaca... Oder ich bin einfach zu dumm es einzustellen... Naja es ist trotzden in jedem anderen programm gut und für 30 euro geht das meiner meinung nach

Vor 9 Monate
blablagame
blablagame

Shigo96 H nein leider nicht und egal was ich probiere es geht nicht :(

Vor 8 Monate
Shigo96 H
Shigo96 H

Eigentlich müsste es ja gehen, an sich ist es dem Tablet ja egal, mit welchem Programm es genutzt wird. Von daher finde ich das ziemlich komisch. Aber dein Kommentar ist auch schon einen Monat alt, von daher hast du vielleicht eh schon eine Lösung gefunden.

Vor 8 Monate
otto._.s
otto._.s

Sehr gutes video ich habe mir für 80€ vor dem video das Huion 1060 plus geholt

Vor 9 Monate
ShainCake
ShainCake

Ich hab mir nachdem ich jahrelang irgendein mittelgroßes Wacom Tablet benutzt habe ein Surface Pro 2017 zugelegt. An sich ist es echt praktisch, kompletter leistungsstarker Computer und Grafiktablet in einem etc, aber ich hab das Gefühl, dass die Linien immer etwas fernab davon entstehen wo ich ansetze... stört vor allem bei Details, ic h muss immer sehr viel zoomen ;;

Vor 9 Monate
Zadarros
Zadarros

Mal 'ne Frage nebenbei: zeichnest/malst du eig. ab und zu auch auf ein normales Blatt Papier, oder legst du deine konzentration mehr (nur) auf das digitale zeichnen ? Nebenbei: Tolles Video, war am überlegen ob ich mir auch ein Grafiktablett anschaffe um mal was neues auszuprobieren (etwas neues zu waagen). Danke für die Infos x)

Vor 9 Monate
Der Fzgrld
Der Fzgrld

3:20 ich hab n paar minuten gebraucht ohne vorher jemals ein zeichentablet benutzt zu haben B)

Vor 9 Monate
Aoichan89
Aoichan89

Sauber nachzeichnen? bei mir ist das leider nicht der fall :/

Vor 9 Monate
Sosasees
Sosasees

Ich habe ein Wacom intuos 4 (Modellnummer PTK_440).Aber damit kann ich seit kurzem schlecht zeichnen, weil es einen viel zu lange dauert, bis das Signal rüberkommt und deswegen genaue Striche schlicht und einfach unmöglich sind. Ich kann nicht, warum das Signal so lange braucht. Vor einigen Monaten war es nicht so.Also, es funktioniert nur mit der Maus wirklich. Ich würde das Tablet benutzen, aber nur, wenn das Signal nicht verspätet ankommt.

Vor 9 Monate
SelenaFelicitas
SelenaFelicitas

welche fima ich auch empfehlen kann ist '' Huion'' da leider wacom nicht immer bei jedem in die finanzen paast. bzw ein appel pro mit zubehölr einfach sehr viel geld ist. huion ist für mich immer die günstigere alternative gewesen zu wacom, selbe qualität nur halt erschwinglicher.

Vor 10 Monate
ANYONE
ANYONE

bitte kauft euch kein Wacom tablet wenn ihr was günstiges sucht. Startet mit einem Huion Tablet, Preis Leistung ist top und zum anfangen mehr als genug :)

Vor 10 Monate
Luigifan95
Luigifan95

Ich hab mir heute ein zeichen Tablet geholt welches 100 euro kostet aber es war in angebot und hat nur noch 25 euro gekostet.

Vor 10 Monate
Estrana
Estrana

Vielen Dank für dieses Video Lina. Du hast einen schönen Überblick gezeigt, der mich viel gelehrt hat :3

Vor 10 Monate
Estrana
Estrana

Achja eine Frage. Wie sieht das aus, wenn man ein Tablett benutzt, welches Programm man dafür benötigt?

Vor 10 Monate
ReisWaffel
ReisWaffel

3:9 ich brauchte nicht mal eine Minute :)

Vor 10 Monate
NeverEver Sad
NeverEver Sad

Ich hab ein wacom intous

Vor 10 Monate
Fabian Loseberg
Fabian Loseberg

Das sind Tablets nicht "Tabletts"😂

Vor 10 Monate
Marmike
Marmike

Fand das video echt gut ich weis garnicht wirklich wieso ichs angesehen hab denn ich hab schon eins und wollte eher nach tipps zum zeichnen suchen aber du wirkst sehr sympatisch hast n abo mehr von mir ^^

Vor 10 Monate
Stefan T.
Stefan T.

Danke für das Video, ich arbeite auch mit dem Cintiq 24 HD aber überlege ernsthaft n kleineres Tablet zu holen wie das Intuios M. Was sagst du, würde der Wechsel klappen? 😅

Vor 10 Monate
Mawu Chan
Mawu Chan

Ich hole mir den 1. 😊 Info: Man kann sich das so vorstellen mit der Tastertur! Man lernt automatisch wo welcher Buchstabe ist. So ists mit den Zeichnentablets! Du merkst dir automatisch wo welche Ecken usw. sind! 😊

Vor 11 Monate
Schaima Mejri
Schaima Mejri

Ein sehr Praktisches Viedeo ich habe mir auch ein zugelegt und es hilft mir auch beim Zeichnen :)

Vor 11 Monate
I love warrior cats
I love warrior cats

Solche Grafiktablets faszinieren mich, genau wie das Zeichnen/Malen allgemein. Mein Problem liegt leider daran, dass ich einfach eine echt miese Künstlerin bin :( Daher lohnt es sich wahrscheinlich nicht, überhaupt irgendwelche Utensilien zu kaufen.

Vor 11 Monate
cookie gamer
cookie gamer

Also das iPad Pro reicht meiner Meinung nach für alle, die sich dieses Video für ihre Entscheidung ansehen. Es ist „professionelleren“ Grafiktablets sogar teilweise überlegen...

Vor 11 Monate
★Breezy Blue★
★Breezy Blue★

Ich habe ein kleines Pen Display für ~280 Euro gekauft. Es ist ein Parblo Coast 10 10.1. Der Driver ist etwas veraltet aber ansonsten geht alles gut.

Vor 11 Monate
Merlin 880
Merlin 880

Vielen Dank für die Information! Ich war mir nie sicher ob ich mir eins holen soll, da ich nicht gut zeichnen kann. Durch dieses Video hab ich mich entschieden, mir eins zu holen. Ich habe vor zeichnen zu lernen und will es professionell zu machen und ich glaube es wird mir echt Spaß machen. P.S. kommen noch Videos?

Vor year
Gamerin/ Kim
Gamerin/ Kim

wie hieß das wo du umklappen konntest

Vor year
Aronzo
Aronzo

Wer hat Angst Vorm Weißbrot Lenovo Yoga Book

Vor year
Scared Ink
Scared Ink

Kann ich auf einem Zeichentablett auch abschnitte kopieren oder verschieben? Kann ich auch Hintergründe einfügen?

Vor year
Katja
Katja

Kommt auf das Programm an, ob es diese Funktionen gibt. Aber eigentlich hat das jedes Zeichenprogramm (selbst Microsoft Paint).

Vor year
frequenttraveller - 瑞士人
frequenttraveller - 瑞士人

Schade dass ich nicht mal auf papier zeichnen kann 😂

Vor year
byfloly
byfloly

Hey. Ich will jetzt auch anfangen mit zeichnen doch bin total der Neuling. Ich wollte fragen ob du da mir ein bisschen helfen kannst ? Paar Tipps geben kannst. Können uns ja auch mal zusammen setzen per Skype. Wenn du das hast. Über eine Antwort würde ich mich freuen liebe Grüße Flo.

Vor year
TenshiMiri
TenshiMiri

Super Informeative ! Ich zeichne nur ab und zu.. bzw selten bis nie.. aber ja, ich wünschte mir auch schon sowas... aber da ich wirklich selten zeichne, und vor allem nicht gut, wär es eher nichts für mich.. leider:( ich schriebe mehr geschichten.. aber wünschte mir schon mal digital zu zeichnen..

Vor year
Shigo96 H
Shigo96 H

TenshiMiri Mach dir keine Sorgen, es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Wenn du regelmäßiger zeichnest, wirst du natürlich auch besser. Es gibt hier auf YouTube so viele Videos, die dir dabei helfen, zeichnen zu lernen. Bei Künstlern, die ein Foto 1 zu 1 nachzeichnen können, steckt z.B. größtenteils Jahrelange Übung dahinter. Klar sehen die ersten Zeichnungen nicht besonders gut aus aber es wird immer jemanden geben, dem es gefällt. Wenn man das eigene Bild auch mag, ist das schon mal sehr viel wert. Also mach weiter und du wirst dich verbessern und das geht schneller als du denkst. Eine Freundin von mir fing auch das Zeichnen an und hat mal einen Monat lang jeden Tag das gleiche Bild gezeichnet. Der Unterschied vom ersten Tag zum letzten Tag war deutlich. Natürlich muss auch die Motivation dafür da sein und dann klappt das auch. Sorry für den langen Kommentar, das war nicht unbedingt mein Plan :D

Vor 8 Monate
Katja
Katja

TenshiMiri Hallo! :) Vielleicht wäre das Wacom Intuos Draw etwas für dich? Es kostet ca. 70€ und ist das billigste was Wacom verkauft und es reicht für einen Anfänger völlig aus.

Vor year
Loli pop
Loli pop

Geht das auch mit Lapptops

Vor year
kemuku0_0
kemuku0_0

ich hab schon seit einem Jahr ein Grafiktablett und hab mich noch immer nicht dran gewöhnt das der Pfeil am Bildschirm ist und mir sind diese Pen displays zu teuer sad life;(

Vor year
Jessica Kuhn
Jessica Kuhn

Hallo lina, habe eine Frage :) Welches zeichenprogramm kannst du mir für das yoga book empfehlen? Habe bisher immer nur mit realen stiften gezeichnet und würde mich nun gern auch an das digitale zeichnen ran wagen. Es kann auch gerne kostenpflichtig sein :) LG Jessica

Vor year
Kyrailya
Kyrailya

Hallo Lina! Danke für dieses informative Video. Ich zeichne auch gerne (älteres Bild wäre mein Profilbild). Jedoch verwende ich seit 5 Jahren immer noch mit die Maus. Wie du in deinem Video erwähnt hast, traue ich mich nicht, die "Billigeren" Grafiktabletts zu kaufen. Ich bin leider ein Typ, der auf dem Display sehen muss, wo die Linien sind. Vielleicht komme ich auch mit so einem Tablett zurecht. Nur leider ist die Auswahl an Tabletts riesig und Märkte (zB: mediamarkt) haben eine sehr geringe Auswahl und man kann sie nicht austesten. Eine Möglichkeit zum Austesten hat man bei solchen denke ich aber nicht. Generell ist es wohl eher die Angst, dass das Tablett nicht mit Paint Tool Sai funktioniert :D

Vor year
Lara
Lara

Kann man das Yoga book auch als normales Tablet benutzen das ganz normale Funktion hat oder ist es nur ein ganz normales Grafiktablett?

Vor year
Gwyndor
Gwyndor

Mhm. Mit diesem Video komme ich ja nun doch ins Grübeln ob ich nach fast drei jahren Arbeit mit der Maus mal auf ein Tablet umsteigen sollte. Ich hatte mir schon mal eins ausgeliehen, aber fand es schwer damit klarzukommen was dazu führte, dass ich dann doch nicht in ein eigenes investiert habe. Jetzt bin ich der Meinung es doch nochmal zu versuchen, aber erstmal mit einem der billigeren Tablets die du zuerst gezeigt hast. Danke dafür!

Vor year
Xdmaster lp
Xdmaster lp

Du zeigst ja nur das grafikteblet oder vllt hast du es gesagt was für ein programm benützt du und was muss ich machen um es anschliesen zu können weil ich mir bald eins hohle danke wenn du mir antwortest

Vor year
Brausefiffi
Brausefiffi

Sehr Informativ ^-^ Also, ich zeichne hin und wieder mal etwas und kann mich mit meinem Bewusstsein nicht wirklich auf einen Zeichenstil einigen, also versuche ich mich immer an neuen Dingen. (Pixel Arts, Cliparts, realistische Zeichnungen und Comiczeichnungen. Auch wenn alles davon nicht wirklich gut aussieht x'D) Mein momentanes Grafiktablet ist von Medion und ich habe es für 5€ (holy shit) vom Flohmarkt gekauft. Es hat ganz viele komische Knöpfe die wahrscheinlich shortcuts sind :'D Kompatibel ist es momentan nur mit Paint. Keine Ahnung wieso es Krita nicht erkennt ewe Vielleicht ist es einfach zu alt :D Mit Paint komme ich momentan auch gut klar, auch wenn ich überlege mir Gimp oder SAI zu holen. (Jedenfalls die Demo von SAI, aber wie ich gehört habe reicht die für meine Standarts vollkommen aus ~) Und durch dieses Video schaue ich mal ob ich mir das kleine Wacum Intuos hole x3 Hatte vor ein paar Tagen Geburtstag, also genug Geld hab ich xD

Vor year
Feelinara
Feelinara

Also ich habe mir vor ein paar Monaten mein 1. Grafiktablett von der Marke XP Pen zugelegt ( Xp pen Star 03) und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Es ist DIN A 4 groß und hat nur um die 50€ bei Amazon gekostet. Erfahrene Zeichner werden sicher den Kopf schütteln, allerdings habe ich als Schülerin nicht sooo viel Geld zur Verfügung. Da es mein 1. Grafiktablett ist, wollte ich einfach nicht so tief in die Tasche greifen da ich davor wirklich noch keine digitalen Erfahrungen hatte. Vielleicht hole ich mir irgendwann ein neues, aber zur Zeit bin ich sehr zufrieden mit meinem :3

Vor year
Kout.Furry
Kout.Furry

Ich habe mir letztens (vor 3-4 Wochen) bei Amazon ein Grafiktablett bestellt. Zuerst war es etwas schwierig, aber jetzt ist es gut. Ich habe das Wacom für 120€ gekauft und es funktioniert super.😍❤

Vor year
Fookin'Marshmeli
Fookin'Marshmeli

Wo war dein Intro D: .. tolles Video übrigens :D

Vor year
TooMuchFlo
TooMuchFlo

Super, genau das was ich gebraucht habe, ich bin mit der Maus an meine Grenzen des digitalen Zeichnens gekommen und möchte nun auf ein solches Tablet umsatteln. Da kam dein Video wie gerufen. Ich habe das noch nicht ganz verstanden... Also wenn einen dieser Links benutze dann verdienst Du einen Teil daran? Ich würde mir nämlich gern bald sowas anschaffen, als erstes mal das Kleine, und wenn Du die Frage mit einem Ja beantworten kannst dann wird natürlich der Link benutzt :) Danke nochmal, die Mühe die in diesem Video steckt scheint enorm zu sein und die Unterhaltung mit einhergehenden Informationen sind auch entsprechend klasse!

Vor year
TooMuchFlo
TooMuchFlo

Super, dann wird das so gemacht! :) Seit Deinem Video zu Krita benutze ich es fast durchgehend zum Zeichnen, das war auch klasse!

Vor year
LinaFleer
LinaFleer

Dankeschön! :) Und ja, wenn du über die Links die Produkte kaufst, bekomme ich von dem Verkaufspreis einen kleinen Anteil. Der Preis bleibt für dich aber der gleiche, als wenn man die Tablets einfach so kauft :)

Vor year
bluehugo
bluehugo

Schönes Video Lina! Ja so ein mobiles Zeichentablett wäre schon etwas feines. Und die Pimin-Gewinnerbilder haben auch zu recht gewonnen. :)

Vor year
juprila
juprila

Also ich habe das Wacom Bamboo Grafiktablet. Es ist schön und nützlich, aber leider hat es keine Druckstufen weshalb alles (wenn kein richtiger Pinsel vorhanden ist) in der selben Dicke gezeichnet wird. Ich glaube es wird heutzutage gar nicht mehr produziert, früher war es nur 30€. Sucht euch unbedingt ein Tablett mit Druckstufen!!! Auch wenn man dafür mal 20€ mehr ausgeben muss als geplant. Sonst habt ihr im schlimmsten Fall dicke Enden am Ende eures Pinselstrichs :) Sehr schönes Video. Ich finde sie toll, da sie sehr informativ sind und auch wenn das jetzt weird klingt, du hast eine schöne beruhigende Stimme. :D

Vor year
Anamaria Ljubic
Anamaria Ljubic

Vielen Dank für das Video, ich habe erst vor ein paar Tagen ein Grafiktablet von Wacom bekommen und suche och immer nach guten Zeichenprogrammen außer Krita und GIMP. Hast du Vorschläge?

Vor year
Anamaria Ljubic
Anamaria Ljubic

Okay, vielen Dank! Hat mir sehr geholfen! :)

Vor year
ShaezoNai
ShaezoNai

Auch wenn sie nicht kostenlos sind: die meiner Erfahrung nach beliebtesten und weitverbreitetsten Zeichenprogramme sind Paint Tool SAI, Clip Studio Paint (gewinnt derzeit sehr viel Popularität - CSP ist die Downloadversion des Programms "Manga Studio"; unter dem Namen wird es per physikalischem Datenträger vermarktet) und Photoshop. Die meisten Speedpaints zum Beispiel, die sich auf Youtube finden lassen, wurden mit SAI oder Photoshop erstellt. Neben Krita und GIMP habe ich auch von FireAlpaca einiges gutes gehört. Bei den kostenlosen schadet es sicher nicht, einfach mal ein wenig auszuprobieren. Meine persönliche Empfehlung ist SAI. Auch wenn es schon etwas älter ist, ist es wunderbar gealtert und erlaubt unfassbar gute Resultate, und die Bedienbarkeit ist top. Letztendlich ist aber das Programm selbst zweitrangig - für einen erfahrenen oder professionellen Künstler macht es keinen Unterschied, ob er in SAI, Photoshop oder Krita arbeitet, die Resultate sind letztendlich quasi das selbe, und auch einen Einsteigert macht die Wahl des Programms nur geringfügig besser. Hier gibt es unterm Strich dann nur noch die Entscheidung, welches Programm einem persönlich am meisten zusagt.

Vor year
Anamaria Ljubic
Anamaria Ljubic

Wenn möglich kostenlos!

Vor year
karu ru
karu ru

bin mit meine wacom pro M Seher zufrieden ^^ kenne eineige die haben so billig Dinger die sind nicht so angenehm um drauf zu Zeichen die stifte mit baterei sind so unnötig

Vor year
Drucked 0
Drucked 0

Kannst du auch ein Tutorial zu verschiedenen Zeichenprogrammen machen? (Also welches man basierend auf Präferenzen nehmen sollte, wie man sie richtig anwendet etc.)

Vor year
RacoonStylePlay
RacoonStylePlay

super gut gemachtes Video :) ich liebe die kleinen Zeichnungen zwischendrin :3 Hab ein Bamboo von Wacom und sollte damit langsam mal anfangen aktiver zu zeichnen ^^ bisd ato hab ich imemr Paint.NET benutzt und das unterstützt Tablets nur so halb ... also nur die Mausbewegungen ohne Drucksensitivität und leider auch mehr so meh ... Durch das Krita Video werd ich bald anfangen mal damit etwas zu experimentieren, aber es ist halt immer schwer mit einem neuen Programm anzufangen und es zu meistern :D

Vor year
Shigo96 H
Shigo96 H

Ich bin mit Paint.NET nie klar gekommen, ich hasse dieses Programm wie die Pest. Mein Zeichenprogramm ist FireAlpaca. Funktioniert ähnlich wie Painttool SAI aber es ist kostenlos. Dort funktioniert auch die Drucksensivität, da dieses Programm ja sowieso für die Nutzung mit dem Tablet gemacht ist. Der Einstieg in neue Programme ist natürlich schwierig, das war es bei mir auch. Vor FireAlpaca hatte ich GIMP, aber ich war gezwungen umzusteigen, weil GIMP nach einem neuen Windowsupdate nicht mehr lief. Ich musste mir erstmal eine Menge Videos anschauen, um überhaupt was mit FireAlpaca anfangen zu können :D

Vor 8 Monate
Lukas Nekam
Lukas Nekam

Echt cooles und informatives Video! Wollte dir schon vorlangem mal zu diesem Thema ein paar Fragen stellen, doch da hat mir Mut ein bisschen gefehlt. Aber nun hast du ja ein Video gemacht! Hab wirklich Interesse an dem kleinen Wacom, aber mal schauen. ☺️😉 Freut mich außerdem das jetzt wieder öfters Videos kommen, aber deine alten Videos kann man sich auch immer und immer wieder gerne mal anschauen. 😉

Vor year
Drawing Wolf 2003
Drawing Wolf 2003

Ich habe ein kleines Grafiktablett von XP-Pen. Und ich muss sagen das ich mich immernoch an die Zeiger Aufteilung gewohnen muss. Aber in großen und ganzen ist es sehr gut und angenehm. PS. Sehr schöne Zeichnungen die eingereicht wurden. Und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Vor year
Your Mom
Your Mom

Ich besitze seit kurzer Zeit ein “XP-Pen“ Tablet

Vor year
dragonfire girl
dragonfire girl

50€ soviel kostet fast so viel wie ein Nintendo 3ds spiel. da muss ich LAN GE warten bis mir mama eins kauft den ich mag zeichnen un d eine aus meiner Klasse kann richtig gut Mangas zeichnen aber niemand kommt an meine Cousine ran die ist beste die kenne darin

Vor year
Malastrus Darko
Malastrus Darko

Das Video ist echt genial und Informativ, aber zeichnen werde ich wohl erstmal nicht. Hab da ein anderes Projekt das grade meine ganze Zeit frisst. Liebe Grüße.

Vor year
Karis
Karis

Eine Frage zu den tragbaren Tablets - Kann man diese auch als zweiten Bildschirm an den Computer anschließen, ohne dass sich die Betriebssysteme des PCs und des Tablets da in die Quere kommen?

Vor year

Nächstes Video